Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Neutrogena visibly clear Pink Grapefruit.

Pink Grapefruit von Neutrogena visibly clear

20.08.10 - 11:36 Uhr

von: jad

Kennst Du schon … das Dermatologen-Programm von Neutrogena?

Ab heute stellen wir Euch hier auf dem Blog unter dem Titel „Kennst Du schon?“ regelmäßig interessante Fakten und Neuigkeiten, aber auch Insider-Informationen über Neutrogena vor. Den Anfang macht diese Woche das Dermatologen-Programm von Neutrogena.

2010-08-19_stand

Vier Säulen für reine Haut

Neutrogena investiert in ein Dermatologen-Programm, das man sonst nur von exklusiven Apotheken-Marken kennt. Es besteht aus:

1. Beirat unabhängiger Dermatologen.
Neutrogena arbeitet mit einem unabhängigen, wissenschaftlichen Beratergremium aus Hautärzten zusammen. Ziel hierbei ist es sich über aktuelle Trends zu informieren und sicherzustellen, dass die Produkte immer den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entsprechen, sowie die beste Wirksamkeit und Hautverträglichkeit gewährleisten.

2. Unabhängige Fachberatung.
Darüber hinaus steht mit der Dermatologin Dr. Kristin Kanja eine weitere Expertin als direkte Ansprechpartnerin mit Rat und Tat zur Seite.

3. Persönlicher Dialog.
Jedes Jahr besucht Neutrogena über 70% der deutschen niedergelassenen Dermatologen, um sich persönlich mit ihnen auszutauschen. Die dabei gewonnenen Informationen und Erfahrungen fließen direkt in die tägliche Arbeit von Neutrogena ein.

4. Besuch von Messen und Kongressen.
Neutrogena ist jedes Jahr auf den wichtigsten Dermatologenkongressen vertreten. Die diesjährige Fortbildungswoche für praktische Dermatologie und Venerologie beispielsweise, ist mit über 2.000 Teilnehmern die größte Fortbildungsveranstaltung im Bereich der Dermatologie im deutschsprachigen Raum. Nicht nur der professionelle Austausch zwischen den Teilnehmern zu aktuellen Themen aus der Dermatologie, sondern auch die Vorstellung neuer Produkte stehen hierbei im Vordergrund.

Weitere Informationen zum Dermatologen-Programm findet Ihr auf www.reine-hautsache.de

@all:
Was haltet Ihr vom Dermatologen-Programm von Neutrogena? Teilt Eure Meinung hier auf dem Blog mit allen Projektteilnehmern und jedem, der sich für reine Haut interessiert.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 20.08.10 - 13:01 Uhr

    von: jennzen

    hört sich interessant an :-)

  • 20.08.10 - 13:42 Uhr

    von: Jeany28

    Wirklich interessant zu sehen, welche Möglichkeiten Neutrogena wahrnimmt! Weter so!

  • 20.08.10 - 13:58 Uhr

    von: thikim

    Finde ich große klasse was Neutrogena macht! Einfach nur spitzenmäßig!
    Weiter so! :D

  • 20.08.10 - 14:21 Uhr

    von: sonnelie

    Ich find es toll, das Neutrogena sich tatsächlich befasst mit der Wirkung und sich mit Dermatologen austauscht und Kongresse besucht werden um sinnvoll herauszufinden welche Wirkstoffe nützlich sind!!!

    Mich überzeugt das 4 Säulen Programm von Neutrogena!

  • 20.08.10 - 14:26 Uhr

    von: Jacky_

    Es ist gut, dass das Produkt nicht nur einmal von Dermatologen getestet wird, sondern, dass regelmäßig auch Rücksprachen stattfinden. Nur so kann man Qualität wahren, find ich TOP !
    Vorallem, dass es auch unabhängige Dermatologen sind.

  • 20.08.10 - 14:43 Uhr

    von: Rominski

    Klasse !
    Weiter so !

  • 20.08.10 - 15:37 Uhr

    von: Anna306

    Wow das klingt echt ineressant!

  • 20.08.10 - 16:17 Uhr

    von: yasumi

    Hört sich gut an :) Finde es schön Fachkompetenzen mit einzubeziehen

  • 21.08.10 - 00:21 Uhr

    von: Saliha

    DASSS HAB ICH GEKAUFT
    vollllll tolll
    richt superrr und die haut fühlt sich richtig weich an
    ich habe eine extram empfindliche haut aber meine haut hats vertragen :)
    ich hab gleich beide gekauft

  • 21.08.10 - 11:08 Uhr

    von: Conita

    ist wichtig auch die seite der dermatologen zu kennen..auch eben unabhängiger.
    ist interessant zu wissen.

  • 21.08.10 - 14:23 Uhr

    von: Sabaidee

    hm…..hört sich sehr interessant an….

  • 21.08.10 - 15:15 Uhr

    von: Simone90

    Ist wirklich allgemein wichtig, immer am aktuellsten Stand zu sein um erstens Konkurrenz zu mindern, zweitens Kunden zu werben und drittens immer qualitativ super Produkte herzustellen! ;) Tolle Sache! ;)

  • 21.08.10 - 17:19 Uhr

    von: Irmela

    Es ist gerade bei Produkten für die Haut sehr wichtig Rücksprache mit Hautexperten zu halten! Schade, dass es trotzdem nicht wenige gibt, die die Produkte nicht vertragen.

  • 21.08.10 - 18:14 Uhr

    von: IrreIris

    Großes Lob und recht Vorbildlich.-
    Und die Produkte von NEutrogena können sich wirklich blicken lassen :)

  • 21.08.10 - 19:23 Uhr

    von: murmli

    Eine tolle Sache, spricht für die Firma

  • 21.08.10 - 20:29 Uhr

    von: Schnetta

    Es ist immer wieder schön zu sehen, dass die Industrie nicht nur Gewinn machen will mit ihren Produkten, sondern dass sich auch um das drumherum gekümmert wird.

  • 21.08.10 - 22:26 Uhr

    von: Cheana

    Wow das ist echt top!

  • 22.08.10 - 09:44 Uhr

    von: .PLaTSCH.

    sehr vorbildlich, da können sich andere noch ne dicke scheibe von abschneiden!

  • 22.08.10 - 10:41 Uhr

    von: Andchen

    Das ist doch eine klasse Info zum Weitergeben :-)

  • 22.08.10 - 11:17 Uhr

    von: sim0ne

    finde ich auch toll! Neutrogena ist für mich sowieso schon lange eine Marke die sehr glaubwürdig ist und ein gutes Gefühl vermittelt die richtigen Produkte zu benutzen, sozusagen die Apothekenmarke unter den Drogeriemarken ;-)

  • 22.08.10 - 11:40 Uhr

    von: The_Girl

    Tolle Sache! :D

  • 22.08.10 - 14:50 Uhr

    von: Sunny441

    scheint echt ne super Sachse zu sein – top :)

  • 22.08.10 - 20:55 Uhr

    von: notforsale

    ich denke, dass es zu einem modernen kosmetikkonzern dazugehört, möglichst viele dermatologen und experten zu konsultieren.

    die ansprüche der haut verändern sich ja auch über die jahre. heutzutage ist ja u.a. ein uv-schutz wichtig, bzw in manchen produkten auch ein schutz gegen freie radikale.

    es gibt dem kunden ein gutes gefühl, dass sich jemand darum kümmert, das möglichst beste in die kosmetikprodukte zu stecken.

    danke, neutrogena :)

  • 23.08.10 - 12:47 Uhr

    von: Pimbo23

    Ich finde auch das so etwas dazu gehören sollte! Man will schließlich sicher sein , bei Kosmetikprodukten welche man vor allem im Gesicht anwendet! Die Info werde ich auf jeden Fall an meine Testpersonen weitergeben! ;.)

  • 23.08.10 - 18:28 Uhr

    von: Bert2801

    Ist ja echt super. Neutrogena macht sich also wirklich einen Kopf, was es herstellt und vertreibt. Der Kunde ist König. ;-)

  • 23.08.10 - 22:52 Uhr

    von: lovely_girl

    finde ich wirklich toll. so weiß man, dass man wirklich gute Qualität bekommt! :)

  • 24.08.10 - 10:28 Uhr

    von: sandrina

    das zeigt,dass Neutrogena eine Marke mit Qualität ist

  • 24.08.10 - 12:57 Uhr

    von: maria12

    Oh ja Neutrogena ist eine Marke mit Qualität. Ich nutze die Cremes auch sehr oft.

  • 24.08.10 - 13:10 Uhr

    von: annia316

    Find ich gut! Sehr löblich!

  • 25.08.10 - 15:34 Uhr

    von: Bine94

    Echt super, dass sich Neutrogena mit ihrem Produkt auch befasst, um die perfekte Formel für die Haut herauszufinden! Wirklich klasse!

  • 26.08.10 - 12:05 Uhr

    von: LinusLou4567

    Vorbildlich :-)

  • 26.08.10 - 16:48 Uhr

    von: Schnecke1981

    Tolle Sache :-)

  • 27.08.10 - 22:12 Uhr

    von: janina2313

    hört sich ja soweit ganz gut an, aber jetzt steht hier bei dem Neutrogena- Projekt ja sogar extra schon so ein Feld mit Unverträglichkeit melden und jetzt frage ich mich natürlich schon, wie es denn sein kann, dass wenn vorher so viele Experten an dem Waschgel gearbeitet und geforscht habe, es dann anscheinand noch viele gibt, die das Waschgel nicht vertragen…

  • 04.09.10 - 15:24 Uhr

    von: Betti23

    Find ich nicht schlecht :-)

  • 08.09.10 - 23:26 Uhr

    von: Kimberly

    meine tochter benutzt seit langem die neutrogena produkte für unreine haut…..und ich muss sagen, es hat uns überzeugt. sie hatte vorher salben und reinigungsmittel vom hautarzt verschrieben bekommen, die absolut nichts brachten. im gegenteil…in dem reinigungsmittel war soviel alkohol beigemischt, das sie nach zwei tagen eine total rote und gereizte gesichtshaut hatte, und das mittel absetzen musste.
    was ich damit sagen möchte…ich kann mir nicht vorstellen, das dieses neue produkt von neutrogena “schlecht “sein sollte und hautreizungen hervorruft.

  • 10.09.10 - 17:32 Uhr

    von: lonchen2

    schade ich kenne es noch habe nur von freunden gehört

  • 10.09.10 - 19:26 Uhr

    von: Katja112233@gmx.de

    wau

  • 11.09.10 - 20:35 Uhr

    von: senaumut

    also ich kann dieses produkt auch nur empfehlen. meine haut ist auch weich. wie ein babypopo :) ) und es duftet super.