Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Neutrogena visibly clear Pink Grapefruit.

Pink Grapefruit von Neutrogena visibly clear

10.09.10 - 14:50 Uhr

von: Dein_Neutrogena

Pink Grapefruit von Neutrogena visibly clear: Feedback auf Eure Fragen Teil 3.

Hallo liebe Projektteilnehmerinnen,

es sind wieder viele Fragen von Euch bei uns eingegangen.
Und heute gibt’s von mir für Euch die Antworten!
:-)

Ich empfinde den Duft als sehr synthetisch, zu süß, zu unecht. Welcher Stoff ist denn hier aus der Grapefriut gewonnen? Und aus welchem Material sind die Peeling”krümel”? Warum nimmt man hier ein chemisches Gemisch statt zum Beispiel geriebene Mandelschalen oder ähnliches?
Synthetische Rohstoffe können – was ihre Eigenschaften betrifft – kontrollierbarer hergestellt werden, was sich wiederum positiv auf die Qualität und Stabilität des Produktes auswirkt. Natürliche Rohstoffe unterliegen aufgrund ihrer Herkunft größeren Qualitätsschwankungen und können je nach Herstellungsverfahren noch Verunreinigungen und sogar Allergiepotential mit sich bringen.

Die Peeling-Kügelchen sind aus Polyethylene, ein sandkornartiger Stoff , der für den Peeling-Effekt verantwortlich ist.

Könnte es sein (z. B. bei bestimmten Hauttypen, dass durch zu häufige Anwendung von Pink Grapefruit vermehrt Pickel entstehen, weil dann der natürliche Schutzmantel der Haut geschwächt wird?
Die Entstehung von Pickeln können verschiedene Ursachen haben. Wenn ein intensives Reinigungsprodukt verwendet wird ist es gut für die Haut und die Stärkung des natürlichen Schutzmantels, wenn anschließend ein auf den jeweiligen Hauttyp abgestimmtes Pflegeprodukte verwendet wird. Neutrogena Pink Grapefruit Produkte sind natürlich auf Ihre Verträglichkeit getestet!

Meine Kollegin wollte allerdings wissen wenn doch beide Produkte also Waschgel und Peeling die Microclear-Technologie haben warum dann das Peeling nicht ausreicht! Ist der Effekt mit beidem höher?
Die Produkte werden den verschiedenen Ansprüchen bei der täglichen Gesichtsreinigung gerecht. Das Peeling enthält zusätzlich Reinigungskörper zur mechanischen Reinigung der Hautoberfläche. Manche Verwender/innen finden das weniger angenehm und ziehen das Waschgel vor.

Meine Freundin hat mal gehört dass man das Waschgel in eine bestimmte Richtung einmassieren muss, damit es wirkt…stimmt das?
Nein, eine bestimmt Richtung in der Anwendung ist nicht erforderlich. Am besten massiert man das Produkt in einer kreisenden Bewegung in die Haut ein.

Mich hat gestern im Gesicht eine Mücke gestochen, jetzt weiß ich nicht ob das so gut ist Neurogena in den nächsten Tagen zu benutzen. Vor allem das Peeling glaub ich würde den Juckreiz verschlimmern. Was meint ihr?
Generell soll man versuchen, juckende Mückenstichstellen nicht zu kratzen, weil sich dadurch der Stich entzünden könnte. Es ist besser die Mückenstichstelle bis zum Abklingen des Juckreizes auszusparen.

Ich habe mal gelesen, dass man die Wirksamkeit von Pflegeprodukten erst nach 6-wöchiger regelmäßiger Anwendung beurteilen kann – was sagt Neutrogena dazu?
Die Haut erneuert sich ca. alle 4 Wochen. Durch die tägliche Gesichtsreinigung werden abgestorbene Hautzellen und Schmutz sofort entfernt und die Haut wirkt direkt strahlender.

Ist in dem Produkt tatsächlich Grapefruit enthalten oder handelt sich es um Aromastoffe aus dem Labor? Wenn ja, wo werden die Grapefruits angebaut (Bio? Fair Trade?)
Ja, es ist ein Extrakt aus der Grapefruit enthalten, aber nur im Waschgel. Da wir nur einen Extrakt aus der Frucht verwenden liegen uns keine Informationen über den Anbau vor. Bei tiefer gehendem Interesse bitte eine Email an die Neutrogena Beratung (info@neutrogena.de) senden.

Ich habe im Forum gelesen, dass viele über dieses Spannungsgefühl nach der Benutzung klagen. Meine Frage, hat Neutogena vor etwas an Ihrem Produkt zu ändern, wenn viele Tester dieses kritisieren?
Nach einer intensiven Gesichtsreinigung kann ein Spannungsgefühl entstehen, wenn anschließend keine Pflegeprodukte verwendet werden. Selbstverständlich nehmen wir diese Rückmeldungen ernst und nehmen mit den trnd Partnern Kontakt auf, wenn sie solche Rückmeldungen geben, um herauszufinden woran es liegen könnte.

Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende und weiterhin viel Spaß beim Ausprobieren!

Viele liebe Grüße,
Eure Cindy
;-)

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 10.09.10 - 15:27 Uhr

    von: betti80

    Erster. :-) Das waren jetzt mal gefühlte tiefergehende Fragen und Antworten. Sehr schön. Weiter so. Aber wir werden ja auch mehr und mehr zu Experten. :-)

  • 10.09.10 - 19:21 Uhr

    von: sweetsnoop

    Toll, dass sich so viele Leute wirklich Gedanken machen, und Trnd nicht nur als Plattform für Gratisproben nutzen!
    Auch wieder ein großes Lob an die Experten, die sich immer so viel Mühe geben, uns die Produkte so transparent wie möglich zu erklären und auf alle Fragen Antworten haben ;-)

  • 10.09.10 - 19:22 Uhr

    von: notforsale

    was ich wirklich gut finde ist, dass ich das gefühl habe, hier bei trnd als tester ernst genommen zu werden. also dass unsere meinung wirklich von interesse ist.

    diesmal sind hier tolle fragen dabei. fein und danke!

  • 10.09.10 - 21:58 Uhr

    von: salamander88

    die fragen wurden gut beantwortet, finde ich super ;-)
    da haben sich auch meine fragen geklärt…

  • 10.09.10 - 23:13 Uhr

    von: katharina198481

    sehr gut die fragen ,ich finde das es toll is und das wir jede frage beantworten können,danke schön

  • 11.09.10 - 09:17 Uhr

    von: xxkaroxx

    meine frage wurde auch beantwortet ;)

  • 11.09.10 - 10:58 Uhr

    von: Hardcorezicke

    danke, es waren auf fragen dabei, die für mich im Interesse waren!

  • 11.09.10 - 12:48 Uhr

    von: Jezzy007

    Ich bin begeistert, endlich mal eine Firma, die sich nicht scheut auch gemeine Fragen zu beantworten :)

  • 11.09.10 - 22:38 Uhr

    von: Pimbo23

    Großes Lob für diese ehrlichen Antworten so macht das Testen noch mehr Spass

  • 12.09.10 - 11:30 Uhr

    von: BahiaMookie

    super! :) finde die “betreuung” mit so einem expertenteam echt klasse.

  • 12.09.10 - 22:05 Uhr

    von: bely

    interessante, tiefgründige Fragen , die differenziert beantwortet wurden. finde ich gut.

  • 13.09.10 - 12:23 Uhr

    von: cleo2007

    Vielen Dank für die Antworten. Bedenken werden hier ernst genommen, das finde ich super und entsprechend befasst man sich auch gerne und und intensiv mit dem Testprodukt.

  • 13.09.10 - 18:19 Uhr

    von: MelliG

    Auch ich bin von dem Fragen- und Antworten”katalog” begeistert, denn es werden fragen gestellt, die sich viele währen ihrer Testphase stellen und als Tester merkt man, dass hier Interesse für alle Belange gezeigt wird!
    Weiter so! :)

  • 14.09.10 - 11:30 Uhr

    von: janina2313

    Vielen Dank für die vielen Antworten, jetzt hab ich wieder was dazu gelernt ;)

  • 26.09.10 - 14:26 Uhr

    von: Jewels26

    Das mit dem Spannungsgefühl nach der Reinigung haben bei mir einige Probentester auch bemerkt. Das hat sich aber meist nach dem Auftragen einer Feuchtigkeitscreme wieder gegeben. Ich hatte noch die Vermutung ob dieses Spannungsgefühl auch an der Wasserhärte des jeweiligen Haushalts liegen kann. Sehr hartes Wasser trocknet die Haut ja auch aus, dann liegt es aber ja eben nicht am Produkt.

  • 30.09.10 - 18:23 Uhr

    von: ElenaW

    Auch meine Fragen wurden beantwortet :)